SENSUS – MICE

Evelyn Kreinecker & Tanya Wolski
Vernissage: 27.2.2019 | 19:00 Uhr
STURM UND DRANG GALERIE

Über den endlosen Atlantik und den Weiten des Hausruckviertels treffen neue Werke ein. Die neuen Arbeiten von Tanya Wolski, einer jungen, in den USA lebenden, weißrussischen Pop-Art Künstlerin und jene von Evelyn Kreinecker, einer oberösterreichischen Künstlerin, die ebenfalls bereits jenseits der Landesgrenzen, auch durch ihre Animationsfilme, Bekanntheit erlangt hat.

Evelyn KREINECKER
*1971 in Grieskirchen/Oberösterreich
Autodidakt
lebt und arbeitet in Österreich

Es werden Arbeiten aus der Serie Sensus gezeigt.

„Die Bilder zeigen Portraits, aber nicht vom Angesicht der Menschen. Es sind die Hände, die in ihrer geballten Symbolkraft im Blickfeld sind. Hände denen alle Erfahrungen, Handlungen, Erlebtes, Schweres und Leichtes eingeschrieben sind. Gemalte und gezeichnete Handgeschichten. Eine individuelle Landschaft aus Linien, Schattierungen, Furchen, Kuppen, Sehnen und Falten wird zum Bild für das Menschsein ohne Verkleidung, Maskierung oder Selbstdarstellung.“

Weiters werden wir auch Kreineckers neuen Animationsfilm „Sensus“ präsentieren.

__________________________________

Tanya WOLSKI

*1984 in Belarus
The Art Institute of York-Pennsylvania
lebt und arbeitet in den USA

Wolski konnte bereits mehrere Erfolge in Europa, New York und Conneticut verbuchen.

„I think therefore I am. I Think My Most Fantastic Thoughts. Think Lipstick. Think Naked. Today and Forever. I am paint and lines, scratches and drips. And so are you, just by looking at them. I stop making sense. Start making Art. I discover thoughts I didn’t know I needed to know, until it was too late to unknow them…And mice. Mice drive me mad. The suckers are everywhere – forest, farmland, basement, Mind. Without mice our world would be thrown out of whack!“

Die Galerie zeigt neue Bilder ihrer Mice-Serie und eine Serie ihrer abstrakten Arbeiten – fine stuff!

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑